Abteilungsversammlung Rückblick


Am vergangenen Dienstag versammelte sich die Volleyball Sparte des TVEmsdetten in den Räumlichkeiten des Heimspiels.Wer am Dienstag abend den Weg ins Heimspiel fand, der konnte immerhin die doppelte Anzahl an Mitgliedern treffen, als es letztes Jahr zu dieser Zeit möglich gewesen wäre. Man kann jetzt nicht sagen, dass das Heispiel aus allen nähten platzte, für 30-40 mehr anwesende VolleyballerInnen wäre noch Platz gewesen, dennoch kann die Einladung zur Versammlung an alle Mitglieder Ü16 als kleiner Erfolg gewertet werden.

Bei erfrischenden Getränken, die Wirt Edi bereit gestellt hatte, fand ein reger Austausch statt, der einige neue Ideen und Anstöße mit sich brachten.

Das Protokoll wurde soeben via Mail an die Abteilung zum nachlesen versendet. Dort kann nachgelesen werden, was so passiert ist und was nächstes Jahr an Entwicklungen ansteht. Sollte jemand das Protokoll nicht erhalten haben, dann kann er sich gerne bei mir (Lukas) melden.

Vielen Dank nochmal an unsere gewählten Vertreter, die allesamt für die kommenden zwei Jahre wiedergewählt wurden. Ich hoffe auch weiterhin auf gute Zusammenarbeit in meinem letzten Jahr als Abteilungsleiter. Ohne euch wären die 4 Jahre als Abteilungsleiter nicht so schnell vergangen! Besonders freue ich mich auf unsere neuen Partyminister Stefan Nordhoff, Max Gunder und Dennis Austrup, die sich mit großer Motivation um ein Sommerfest kümmern wollen. Da auch sie einstimmig für zwei Jahre gewählt wurden, können wir womöglich bis 2020 auf einen erweiterten Veranstaltungskalender hoffen.

About Lukas Book

Lukas Book ist seit der Saison 2007/08 wieder beim TV Emsdetten zu Hause. Er ist wenn es gut läuft bald wieder Spieler der Herren-Mannschaft. Seit 2015 ist er Abteilungsleiter der Sparte Volleyball des TV Emsdetten.

Über Lukas Book

Lukas Book ist seit der Saison 2007/08 wieder beim TV Emsdetten zu Hause. Er ist wenn es gut läuft bald wieder Spieler der Herren-Mannschaft. Seit 2015 ist er Abteilungsleiter der Sparte Volleyball des TV Emsdetten.