Turnier der U12/Hollinger Schule


Am Samstag den 25.05. fand das interne U12 Volleyballturnier der vierten Klasse der Hollinger Grundschule statt. Die Kinder besuchen seit Anfang des Schuljahres einmal wöchentlich die Volleyball-AG der Grundschule unter der Leitung von der Lehrerin Frau Hintze und der FsJlerin des TVE Teresa. Pünktlich zu 13:00 fanden sich die Spieler und Spielerinnen sowie Eltern und andere Interessierte in der Martinumhalle ein, um ihr im letzten Jahr erlerntes Können unter Beweis zu stellen. Anders als im Seniorenbereich spielen Kinder in diesem Altern in zweier (mixed) Teams auf einem verkleinerten Feld und niedrigerem Netz bis 15 Punkte. Außerdem müssen nicht alle Pässe volley gespielt werden. Jedes Team darf den Ball einmal fangen. Dadurch ist es schon in dem jungen Alter möglich längere Spielzüge zu erreichen. Neben den technischen Aspekten sind auch taktische Kompetenzen bei dieser Spielform sehr wichtig, um erfolgreich zu sein. Insgesamt traten 9 Teams gegeneinander an. Dem Turniermodus folgend spielten jeweils drei Teams gegeneinander und im Anschluss wurden jeweils die Plätze 1-3, 4-6 und 7-9 wiederum unter drei Teams ausgespielt. Die Zuschauer zeigten sich sehr beeindruckt wie viel die Kinder durch 45 Minuten Training pro Woche in einem Jahr gelernt haben. Es gab viele knappe und spannende Spiele. Besonders im Kampf um Platz 1 gaben die beiden Teams nochmal alles, so dass es auf einen Endstand von 16:14 hinauslief und sich das Siegerteams nur knapp den ersten Platz sichern konnte. Als Preis gab es für alle Kinder eine Urkunde und eine Tüte Süßigkeiten. Spielerinnen aus der weiblichen Volleyball A-Jugend unterstützten die Kinder als Schiedsrichter bei dem Turnier und auch Lisa Böckenfeld als Volleyballtrainerin des TV Emsdettens zeigte sich beeindruckt wie viel die Kinder bereits gelernt hatten „Ich hoffe, dass wir viele von den Mädchen und Jungen in unseren Jugendmannschaften wiedersehen“ so ihre Einschätzung.  „Natürlich sind auch alle anderen Kinder, die sich für Volleyball interessieren bei uns willkommen!“ Die Trainingszeiten sind montags in der Diemshoffhalle und freitags in der Spiel- und Sporthalle jeweils 17-18.30 Uhr. Bei Nachfragen wenden Sie sich an lisa.boeckenfeld@tve-volleyball.de.

Insgesamt war das Turnier ein voller Erfolg und sowohl die Kinder als auch die Zuschauer hatten sehr viel Spaß.

 

About Lukas Book

Lukas Book ist seit der Saison 2007/08 wieder beim TV Emsdetten zu Hause. Er ist wenn es gut läuft bald wieder Spieler der Herren-Mannschaft. Seit 2015 ist er Abteilungsleiter der Sparte Volleyball des TV Emsdetten.

Über Lukas Book

Lukas Book ist seit der Saison 2007/08 wieder beim TV Emsdetten zu Hause. Er ist wenn es gut läuft bald wieder Spieler der Herren-Mannschaft. Seit 2015 ist er Abteilungsleiter der Sparte Volleyball des TV Emsdetten.