Am Sonntag geht’s für die 1 Herren ins Ruhrgebiet zum Auswärtsspiel beim TVG Holsterhausen


Am Sonntag geht’s zum Auswärtsspiel ins Ruhrgebiet wo der TVG Holsterhausen zuhause ist. Die Mannschaft aus Essen ist für die TVE Herren kein unbeschriebenes Blatt, denn bereits in der Saison 12/13 mussten wir gegen die Jungs ran. Damals spielten wir noch unter Ex Coach Maik Bruns und gewannen auswärts mit 3:2 doch kassierten im Rückspiel Zuhause eine derbe 3:0-Klatsche. „Da ist noch eine Rechnung offen“. Personell sind bis auf Stefan Venker alle dabei und wir wollen den nächsten Dreier eintüten um nicht den Anschluss zu verlieren. Im letzten Spiel gegen USC Münster zeigten wir durchwachsene Leistung und profitierten von vielen Fehlern des Gegners. Das wird am Sonntag für einen Sieg nicht reichen, wir müssen zu alter Stärke zurückfinden und mit mehr Aggressivität ins Spiel gehen. Wir freuen uns auf das Spiel und hoffen am Sonntag mit drei Prunkten mehr auf dem Konto wieder nach Hause zu fahren.

Eure 1 Herren

Feiern können sie gut!